Michaelifest

geschrieben von DietmarG am 13. Dezember 2021
Kategorie: Allgemein


Am 25.September 2021 feierten wir in unserer Schule das Michaelifest. Es war sehr schön, sich wieder als Gemeinschaft zu treffen und sich gegenseitig wahrzunehmen.

Im feierlichen Rahmen wurde über die Michaelizeit erzählt und es wurden Michaelilieder gesungen. Es war für uns erfreulich, dass wir wieder mit den Schülern flöten und singen durften.

Im Mittelpunkt standen das Licht und der Mut, den wir in dieser herausfordernden Zeit gemeinsam in die Welt hinaustragen wollen.

Unsere Herzen erfreuten sich auch an dem liebevoll gestalteten Marionettentheater, das uns die Mittelstufe vorspielte. Das Marionettenprojekt, das bereits ein Jahr zuvor begonnen hat, konnte endlich zu einem guten Abschluss kommen.

Mit viel Begeisterung studierten die Schüler der Unter- und Mittelstufe ein kleines Michaelispiel in englischer Sprache ein und trugen es beim Fest mutig vor. Die „Kleinen“ waren sehr stolz darauf, mit den „Großen“ zusammen auftreten zu dürfen.

Danach konnten die Kinder beim Feuerspringen ihren Mut und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Anschließend gingen alle, Groß und Klein, mit oder ohne Begleitung, mutig durch die Dunkelheit, nahmen ein Licht in Empfang und trugen es dann zum Drachen. Dort nahmen die Teilnehmer erneut allen Mut zusammen und trugen das Licht durch die Drachenhaut.

Zum Schluss versammelte sich die ganze Schulgemeinschaft und ließ den stimmungsvollen Abend mit einem letzten Lied ausklingen.
(Fotos)