Öffentlicher Infoabend

 

Der öffentliche Informationsabend findet am Freitag, den 25. Jänner 2019 von 20:00-22:00 Uhr in der Schule statt.

Sie sind herzlich eingeladen, unsere Schule in Wort und Bild näher kennenzulernen.
Ebenfalls besteht die Möglichkeit, sich direkt für die kommenden Schuljahre anzumelden.
Anmeldeschluss: Anfang 2. Semester

Auf Euer Kommen freuen sich Helga Loacker-Schöch-Nägele (Klassenlehrerin Unterstufe) und Martin Heiss (Klassenlehrer Mittelstufe) mit der Schulgemeinschaft!

 

Dreikönigsessen

 

Den 1. Schultag im neuen Jahr beginnen wir mit dem traditionellen Essen des Dreikönigkuchens.
Wer in seinem Kuchenstück einen Edelstein findet, wird an diesem Tag einer der Dreikönige sein und einen Königsmantel und eine Krone tragen.
Anschließend machen wir uns auf den Weg, um die Frohe Botschaft in die Welt hinauszutragen.
Wohin uns der Weg führt, wird sich zeigen!

 

Gartenbauprojekt (Ein Rückblick auf ein spannendes grünes Jahr)

 

Was kommt denn da für ein Schiff geladen?

Es werden wohl nicht mehr die Dreikönige sein!

…Gut gefüllt gibt das die beste Grundlage für Rapunzelsalat…

…Da aber niemand schwanger ist, hat der Nüsslisalat den Winter hindurch nur mäßigen Absatz gefunden…

So wurde im darauffolgenden Frühjahr nach der letzten Ernte von ausgewachsenem Vogerlsalat alles dafür getan, möglichst ein vielfältiges Sortiment anzubauen.

…Der Schnittlauch schmeckt jedenfalls schon…

“Wir sind stolz auf unsere Arbeit und freuen uns schon auf besonders gesunde Kochabenteuer!

 

Weihnachtsferien

 

Die Weihnachtsferien beginnen am Sa 22.12.18 und dauern bis inklusive So 6.1.19.
Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest, erholsame Ferien und einen guten Start ins neue Jahr.

 

Weihnachtsspiel

 

Text folgt in Kürze

 

Adventgärtlein

 

Mit dem Adventgärtlein am Sonntag, den 2. Dezember 2018, beginnen wir die Adventzeit mit dem Erklingen und Erleuchten der dunklen Zeit. Möge eine besinnliche Freude in euer Haus einziehen. (Fotos)

 

Puppentheaterstück mit Stefan Libardi

 

DER GOLDENE VOGEL (19.11.18, 15:30 Uhr)

Nachdem dem König eines Morgens ein goldener Apfel von seinem Baum fehlte, sollen seine drei Söhne herausfinden, wer den Apfel gestohlen hat und den Dieb finden. Der jüngste Sohn findet eine goldene Feder und auf der Suche nach dem goldenen Vogel erlebt er allerlei Abenteuer, bis er am Ende zur Königstochter im goldenen Schloss gelangt.
Frei erzählt und gespielt nach einer Geschichte der Gebrüder Grimm.

 

Martinsfest

 

Beim Martinsfest sammelten sich am 12. November alle Kinder der Unterstufe mit ihren  verschiedenen Laternen für jede Klasse und wanderten singend in Begleitung der Erwachsenen zum Eingang des Burghofes, wo sie die MittelschülerInnen mit ihren Fackeln empfingen und in den Fackelkreis führten.   Zwischen Liedern der ganzen Schulgemeinschaft eingebettet, sprachen die SchülerInnen altersmäßig ausgewählte Texte zum Teilen, bevor wir miteinander Brot teilten.   Am Lagerfeuer ließen wir den Abend bei Punsch und Brötchen ausklingen. (Fotos)

 

Vortrag für eine kindgerechte Medienpädagogik

 

KINDER UND BILDSCHIRM (31.10.18, 19:30 Uhr)

Wir ahnen mehr oder weniger alle, daß Bildschirmmedien auf uns und besonders auf unsere Jüngsten eine gewisse Wirkung entfalten.
Doch, wie können wir diese Ahnung konkreter fassen, in welcher Weise Medien wirken? Und wie bereiten wir unser Kind auf künftige Entwicklungen in Medien, Automatisierte Arbeitswelten sowie künstliche Intelligenzen vor?
Wir wagen an diesem Abend einen Blick in die Zukunft und erörtern die Fähigkeiten, die dann gefordert sind.
Denkanstöße, die nicht nur für Eltern interessant sind, aber für diese von besonderer Wichtigkeit.

 

Herbstferien

 

Wir tanken nochmals Kräfte der spätsommerlichen oder frühherbstlichen Tage und treffen uns wieder am 15. Oktober in der Schule!