Wegbeschreibung

 

Die Familienschule Rheintal ist die erste und einzige Waldorfschule Vorarlbergs und liegt im Herzen des Vorarlberger Rheintals.

Mit der Bahn beträgt die Fahrzeit von Bregenz nach Götzis zwischen 22 und 31 Minuten. Von Feldkirch fährt man in 9 bis 14 Minuten zum Götzner Bahnhof.

Der Landbus verkehrt halbstündlich und erreicht die umliegenden Gemeinden in ca. einer Viertelstunde.

Der Ortsbus kann von Götzner Kindern ebenfalls bequem genutzt werden.

Die Schule liegt 200m südlich vom Bahnhof Götzis entfernt.

Wenn Sie aus dem Bahnhofsgebäude treten, gehen Sie rechts entlang der Bahnlinie und gelangen nach 150m zum ehemaligen Waldorfkindergarten (jetziger öffentlicher Kindergarten) in der Churerstraße. Zwischen dem darauffolgenden Grafikatelier Stecher und dem Physiotherapeuten Jan Aa befindet sich die Zufahrt zum etwas versteckten Schulhaus.

Mit dem Auto erreichen Sie die Schule von der Autobahnausfahrt Götzis von Bludenz kommend, indem Sie beim Kreisverkehr geradeaus fahren und in die nächste Straße rechts abbiegen. Nach der Bahnunterführung biegen Sie links in die Churerstraße ein (Familienschule grün beschildert) und kommen nach ca. 100m wieder zur Zufahrt links zwischen dem Physiotherapeuten Jan Aa und dem Grafikatelier Stecher.

Wenn Sie von der Autobahnabfahrt Altach/Mäder von Bregenz kommen, folgen Sie der Beschilderung nach Götzis Richtung Bahnhof und biegen dort in die Churerstraße ein. Ein grünes Schild „Familienschule“ zeigt die Richtung nach Süden entlang der Bahnlinie an. Nach ca. 150m fahren Sie am ehemaligen Walorfkindergarten (jetziger öffentlicher Kindergarten) vorbei und biegen nach dem darauffolgenden Grafikatelier Stecher rechts in die Zufahrt ein und entdecken etwas versteckt unser kleines Schulhaus aus Holz.

 


View Larger Map

Tipp: Die Karte kann mit der Maus verändert werden!

Parken!

Parken_im _Alltag_der_Schule-17